Erlebnis-Kraftwerk Plessa

 

Das Kraftwerk Plessa ist eines der ältesten Braunkohlewerke Europas. Das erste Modul lieferte bereits 1927 Strom. In den folgenden zwei Jahrzehntenausgebaut und Anfang der 1940er Jahre modernisiert, arbeitete es bis zu seiner Stilllegung Anfang der 1990er Jahre technologisch fast unverändert und weitgehend störungsfrei. In seiner ursprünglichen Bausubstanz erhalten, bietet es einen interessanten Einblick in die früheren Produktionsabläufe. Nach der Grundsarnierung der Gebäudehülle soll die Anlage dauerhaft für eine sowohl kulturelle als auch gewerbliche Nutzung zur Verfügung stehen

 

Link Kraftwerk Plessa

 
 
 

Allgemein

Touren

Bausteine