Freilandmuseum Lehde

 

Zu sehen sind mittelalterliches Handwerk, drei altwendische Bauernhöfe, die älteste Kahnbauerei aus Lehde, historische Trachtenausstellung, Kunstgalerie, Töpferei, Blaudruckwerkstatt, traditionelles Handwerk, eine der ältesten Meerrettichreibereien von Lehde, den Bauerngarten mit Heil- und Färberpflanzen. Sonderausstellungen, Konzerte und Vorträge.                        

 

Link Freilandmuseum Lehde »



zurück zur Tour  

Zur Tour »»

Bilder hierzu

Zum Vergrößern bitte anklicken
 
 

Allgemein

Touren

Bausteine