Radeln und Rodeln oder Klettern

 

Rad-schläge für eine gute Zeit

 

Lassen Sie sich entführen, weniger Stress, weniger Hektik und genießen Sie mit Freunden oder Kollegen die Schönheit der Natur.

Entspannung und Bewegung ein wohltuender und willkommener Ausgleich. 

Radeln und Rodeln oder Klettern

 

Zuerst radeln Sie zu einem Meisterwerk deutscher Gartenkunst, dem Fürst-Pückler-Park Branitz. Von seiner großen Orientreise inspiriert, ließ Pückler die in Europa einmaligen Pyramiden anlegen.
Kontraste machen diesen Tag besonders spannend: vom herrschaftlichen Park gelangen Sie weiter zu einem gigantischen Tagebau. Hier haben Sie an verschiedenen Aussichtspunkten die Möglichkeit, in einen solchen hinein zu schauen. Die Tour führt Sie an die Sommerrodelbahn im Erlebnispark Teichland. Ein Lift bringt Sie 300 Meter hoch zur Bergstation mit einem Höhenunterschied von 44 Meter. Der Schlitten klinkt aus und die Fahrt führt an den Hängen der Bärenbrücker Höhe hinab. Sie können aber auch am KletterFelsen Ihre Geschicklichkeit testen. Die Klettergiraffe ist 16 Meter hoch. Auf den verschiedenen Klettertouren können Sie von der sehr leichten Kletterstrecke für die Anfänger bis zu sehr anspruchsvollen Strecken für die Profis wählen.

(ca.35 km)

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Leistungen:

Tourenbegleitung

Radverleih

Mittagsimbiss

Klettern oder Rodeln

 

Preis pro Person:

42,00€

 

Zur Tour »»

Bilder zur Tour

Zum Vergrößern bitte anklicken
 
 

Allgemein

Touren

Bausteine