Radeln und Bogenschießen

 

Rad-schläge für eine gute Zeit

 

Lassen Sie sich entführen, weniger Stress, weniger Hektik und genießen Sie mit Freunden oder Kollegen die Schönheit der Natur.

Entspannung und Bewegung ein wohltuender und willkommener Ausgleich. 

Radeln und Bogenschießen

 

Auf den Spuren Alter Mühlen radeln Sie die Spree flussaufwärts. Von der Wilhelmsmühle im Stadtzentrum fahren Sie entlang des malerischen und romantischen Spreeradweges zur Madlower Mühle und Kutzeburger Mühle Richtung Süden.  Alle Mühlenstandorte laden zum Verweilen an lauschigen Plätzen ein. Auf dem Rückweg können Sie einen der letzten großen Landschaftsgärten, den Branitzer Park des Fürsten Pückler besichtigen. Erleben Sie ein Meisterwerk der Gartenkunst.

Zu guter Letzt besuchen Sie die Spreewehrmühle im Norden von Cottbus mit dem Mühlenmuseum. Lassen Sie sich am Nachmittag von der Kunst des Bogenschießens begeistern und greifen Sie zu Pfeil und Bogen. Dabei bekommen Sie die Möglichkeit des Schießens mit modernen Sportbögen in verschiedenen Stärken, oder mit traditionellen Bögen, z.B. der asiatischen Reiterbögen wie aus der Zeit von Dschingis Kahn, sowie der berühmt berüchtigten englischen Langbögen. Ein erfahrener Schütze zeigt Ihnen die Technik und gibt Ihnen Tipps.

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Leistungen:

Tourenbegleitung

Radverleih

Grill Buffet

Bogenschießen

 

Preis pro Person:

65,00€

 

Zur Tour »»

Bilder zur Tour

Zum Vergrößern bitte anklicken
 
 

Allgemein

Touren

Bausteine