Geniales Erbe - Meisterhaft erwandern

 

Ob Theodor Fontane, Fürst Hermann von Pückler-Muskau oder Karl-Friedrich Schinkel – geniale Köpfe haben ihre Spuren im Spreewald und der Lausitz hinterlassen.


Diese Tour geleitet Sie zu den Schauplätzen ihrer Meisterwerke. Gemütliche Wanderungen in stiller Natur führen Sie von Ort zu Ort und lassen Sie den Spreewald als natürlich entstandene, von Menschenhand zu einem Gesamtkunstwerk gestaltete, einzigartige Landschaft entdecken.

Touristischer Trubel wird Ihnen dabei genauso begegnen wie vollkommene Ruhe und Einsamkeit, idyllische Fleckchen ebenso wie sagenumwobene, wild-romantische Kostbarkeiten.

1. Tag
Herzliche Begrüßung... Waldhotel Cottbus.

2. Tag
Fürstliches Cottbus... Altstadt / Pückler-Park (ca. 20 km) Übernachtung in Cottbus

3. Tag
In den Burger Spreewald... Natur und Kultur (ca. 20 km) Übernachtung in Burg

4. Tag
Zum Lausitzer Leinöl... Dreifachmühle / Schinkelkirche (ca. 15 km) Übernachtung in Straupitz

5. Tag
Am Puls des Spreewaldes... Lübbenau (ca. 20 km) Übernachtung in Lübbenau

6. Tag
Spreewald pur... Idylle und Lagunendorf (ca. 15 km) Übernachtung in Burg

7. Tag
Den Störchen auf der Spur... Storchendorf Dissen (ca. 23 km) Übernachtung in Cottbus

8. Tag
Heimreise

Leistungen           

 

  • Spreewaldtypische Begrüßung

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück und Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

  • 2-stündige Kahnfahrt

  • Eintritt Heimatmuseum Dissen

  • Eintritt Ölmühle Straupitz inkl. Verkostung

  • Karten- und Informationsmaterial

  • 7-Tage Service-Hotline

 

Preise               

 

  • 379,- € p. P. im DZ / 484,- € im EZ

 
 

Allgemein

Touren

Bausteine